2004 I. Halbjahr

15. Mai 2004

Markus Zosel & Band waren heute in Kassel im Country Saloon/Western Pub "It's Easy".
Früh, ca. 1 Uhr, war nach der 2. Zugabe ein sehr schöner Auftritt von Ecki, Peter, Jörg und Markus leider wieder viel zu schnell zu Ende.
Es war im "Easy" sehr voll, aber wir hatten einen guten Platz, unter einem Ventilator.
Moni, die Wirtin, meinte, es waren etwa 250 Leute anwesend!
Markus, du musst da irgenwann noch mal spielen - ich habe noch 1,50 Euro auf meiner Getränkekarte übrig!   

30. April 2004

Die"Wetterburg" in Bad Arolsen-Wetterburg, ein schönes Restaurant, in dem man was erleben kann: Ritteressen, Feiern - und am 30. April 2004 Markus Zosel solo!


Markus in der "Wetterburg"

24. April 2004

Markus Zosel & Band, Neu Isenburg, Hugenottenhalle, 20.00 Uhr bis 22.15 Uhr, ohne Pause! Ein super Auftritt!

Ich habe gestaunt, dass bei den meisten Songs Linedancer auf der Tanzfläche waren. Ich hätte nicht gedacht, dass man sogar zu dem Song "Queen Of Hearts" tanzen kann.

Schön fand ich, dass Markus "Für ein bisschen Glück" (von der Solo-CD "Manchmal abends...") zusammen mit der Band gespielt hat. Das hat mir sehr gut gefallen!

Gegen 22.15 Uhr war leider Schluss, natürlich nicht ohne Zugabe.

Als letztes Lied sangen alle zusammen "Cumbaya".


Nach der Show ist immer noch ein bisschen Zeit für die Fans!

Es gibt einen Artikel über die Veranstaltung in der "Frankfurter Neuen Presse":

Artikel lesen

20. April 2004

Bei Radio Euroherz 88,0 in Hof gibt es jeden Dienstag von 18 bis 19 Uhr die Countrysendung "Countrytime",
moderiert von Siegfried "Doc" Schulze.
Ab und zu sind im Studio Künstler zu Gast, die dort live auftreten.
Am 20. April 2004 waren Markus Zosel und Ecki Kisch da.
Sie kamen zwar etwas spät, aber Markus schaffte es noch, 4 Songs im Radio zu singen.
Zuerst war "Nashville", ein Song von der neuen CD "The Vision Lives On", zu hören,
dann spielte Markus live.
Den ersten Song kannte ich nicht, der ist auf keiner CD.
Dann kamen "Come And Take Me Home", "On The Way Again" und "How The Music Changed My Life".
Und nach der Sendung gingen wir noch alle zusammen in die Stammpizzeria vom "Doc".
Später konnte ich noch eine ganze Weile mit Ecki quatschen, worüber ich mich sehr gefreut habe.

08. April 2004

Geburtstagsfeier bei Jutta - und Markus war auch da!!!

Es war sehr schön, Markus dort singen zu hören, ohne Mikro, ohne die ganze Technik, und nur eine Tischlänge entfernt.
Genau so habe ich Musik am liebsten.

06. April 2004

Heute habe ich einen Link zu einer Webseite bekommen, auf der ganz viele schöne Bilder von Markus Zosel & Band sind. Vielen Dank an Peter aus Espenau!

Am 18. Januar 2003 hatten Markus Zosel & Band einen Auftritt in Bockenem, in "Lara's American Restaurant" .

Von diesem Auftritt gibt es auf der Webseite vom "Lara's" eine Menge Fotos (unter Partyarchiv):

Partyarchiv - Markus Zosel & Band - Fotos

30. März 2004

Endlich!!! Die Fanclubwebseite ist online! Ist ein schöner Anfang. Macht weiter so!

22. März 2004

Am Wochenende hatte ich einige Ausgaben der Zeitschrift "No Fences" im Briefkasten.
Inzwischen habe ich alle gelesen und meine, dass ich hier etwas darüber schreiben sollte.

nofences

20. März 2004

Im „richtigen“ Colorado, in den USA, war ich ja schon, aber heute zum 1. Mal im "Colorado" in Volkmarsen.
Den Solo-Auftritt von Markus Zosel musste ich unbedingt sehen.

Es war Frühlingsanfang, auch, wenn es draußen nicht so aussah. Dafür war es drinnen um so schöner.
Phantastische Live-Musik hören und nette Leute treffen – was will ich mehr?

Es sieht vielleicht verrückt aus:
Die kommt aus Nordostsachsen? Und die fährt bis Nordhessen? Nur wegen Markus Zosel???

Aber im Moment habe ich die Möglichkeit dazu, oft die Zeit - und ganz viel Lust.
Also, warum nicht einfach los fahren, und die angenehmste, sympathischste Stimme im Land live hören?

09. März 2004

Heute habe ich Internet-Radio gehört, Werni's Western Welle, kommt jeden Dienstag ab 19 Uhr.
Ich habe mich in den Chat eingeloggt, um ein bisschen zu gucken und nebenbei Musik zu hören.
Und kaum war ich da, hat der Werner mir meine Musikwünsche erfüllt!!!
Zwei Songs von Markus Zosel & Band: "Nashville" und "My Generation"
und dann noch meinen Lieblingssong von Markus solo: "Come And Take Me Home"!
Nuuuuuur für mich! Danke, danke, danke an Werner!

Auf der folgenden Seite gibt es ein Foto von Werner nach einem Interview mit Markus Zosel während der Country Music Messe Berlin 2004:

http://www.wernisworld.de/Sendung/events.htm

Oh, da hat jemand das Interview mit Markus abgetippt.
Für alle, die es am 10. Februar bei Werni's Western Welle nicht hören konnten -
einfach drauf klicken - und viel Spaß beim Lesen!

Interview mit Markus Zosel

02. März 2004

Heute hatte ich die neue "Western Mail", März 2004, im Briefkasten.

Bei den CD-Vorstellungen ist auch die neue CD von Markus Zosel & Band dabei -
"The Vision Lives On".
Iris Paech scheint von dieser CD genau so begeistert zu sein wie ich!

Für alle, die die "Western Mail" nicht haben - lesen kann man das zur Zeit auf der
Webseite von Markus unter "personal notes"!

Und für alle, die die Zeitschrift "No Fences" nicht haben, gibt es dort auch etwas Interessantes zu lesen.

Bis vor kurzem standen bei "No Fences" auf die Startseite auch ein paar nette Zeilen über die Band. Das ist aber inzwischen "leider" nicht mehr da, weil die Seite aktualisiert wurde. 

Bei der Countrymesse in Berlin hatten Markus Zosel & Band der "Western Mail" einige neue CD's zur Verfügung gestellt.
Diese CD's konnten LeserInnen der "Western Mail" bei einer Verlosung gewinnen.
Einsendeschluss war leider schon am 6. März 2004.

20. Februar 2004

Markus Zosel war heute im "Alten Brauhaus" in Wolfhagen. Ich auch!
Ich habe Jutta kennen gelernt und noch ein paar andere sehr nette Leute, die die Musik von Markus so mögen wie ich.
Markus hat ein sehr breites Repertoire, er spielt Songs von anderen Sängern, z.B. viel von
John Denver oder auch eins von Hannes Wader, die ich schon lange sehr gerne höre.
Und die Songs, die er selber schreibt, gefallen mir genauso gut.
Es macht mir großen Spaß, Markus live singen zu hören!

Im letzten Lied an diesem Abend, bzw. Morgen, es war schon früh halb eins, sang Markus:
"Leaving on a jetplane, don't know when I'll be back again ..."
Bei mir muss das heißen: "Leaving on a train, but I know, when I'll be back again" - am 20. März in Volkmarsen!

14. Februar 2004

Seit Mitte Februar gibt es eine neue private Markus-Zosel-Webseite von mir.

Konzertberichte von Jutta

Dort sind viele Konzertberichte von Jutta zu lesen.
Jutta schreibt etwas über jeden Auftritt von Markus, bei dem sie live dabei war.
Zwei ihrer Berichte stehen auf der Webseite von Markus Zosel & Band unter "Live dabei".

07.+ 08. Februar 2004

Vom 06. - 08. Februar 2004 fand in Berlin im Fontanehaus wieder eine Countrymesse statt,
wieder mit Markus Zosel und Band.

Markus Zosel Solo war am Sonnabend, 07.02.2004, 17.00 Uhr auf der Bluebird Cafe Bühne zu hören.
Leider nur 1/2 Stunde, leider viel zu kurz.

Markus Zosel und Band spielten auch am Sonnabend, 07.02.2004, 19.00 Uhr auf der TMO-Bühne.
Leider auch nur 1/2 Stunde. Leider auch viel zu kurz.

Zu hören waren sechs Songs von der neuen CD "The Vision Lives On",
die es bei der Countrymesse erstmalig zu kaufen gab.
Eine sehr schöne CD! Einfach kaufen und anhören!

Zu finden waren die Vier - Ecki, Peter, Jörg und Markus - am Sonnabend und Sonntag am Stand 306A.


Markus am Stand und auf der Bluebird Cafe Bühne


Markus Zosel & Band auf der TMO Bühne

Ich hatte ein fantastisches Wochenende! Vielen Dank euch allen!

Zurück zu markus_zosel



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!